Bitcoin Trader Erfahrungen

Bitcoin Trader: Ist es eine großartige Gelegenheit, Geld zu verdienen oder nur ein Betrug?

Bitcoin Trader ist ein neuer Krypto-Handelsroboter für den Handel mit Bitcoin und Kryptowährungen. Bitcoin Trader hilft Händlern mit Handelssignalen, Gewinne auf dem Kryptomarkt zu generieren. Die erfahreneren Händler werden auch den manuellen Ansatz dieses Handelsroboters anstelle von Verkäufen mögen, die auf mehreren Indikatoren und Grafiken basieren.

Fazit: außergewöhnliche Software für Anfänger und Profis.

Vor-und Nachteile von Bitcoin Trader

Vorteile

  • Einfache und intuitive Benutzeroberfläche
  • Akzeptiert mehrere Zahlungsarten
  • Einfacher und einfacher Auszahlungsprozess
  • Sehr sicher
  • Hervorragende Kundenbetreuung
  • Manuelle Handelsoptionen
  • Tolle Gesamtleistung

Nachteile

  • Unterstützt nicht alle Kryptowährungen
  • Kann ein steiler Onboarding-Prozess sein
  • Einige Verwirrung über Website-Namen
  • Der Marketing-Hype ist etwas übertrieben

Ist Bitcoin Trader die „perfekte Lösung“, die Sie benötigen, um bei Bitcoin zu gewinnen?

Bitcoin Trader ist ein Tool, das Ihnen dabei helfen soll, automatisch mit Bitcoin und Kryptowährung zu handeln, um massive Gewinne zu erzielen. Der Bot verspricht, das Rätselraten beim Handel mit Bitcoin zu vereinfachen und dies möglicherweise als Möglichkeit für weitere Millionen Menschen zu eröffnen, online Geld zu verdienen.

Bei einem solchen Tool stellt sich jedoch immer die Frage: Kann es das Versprechen einhalten? Ist Bitcoin Trader ein Betrug? In diesem Test werden wir uns Bitcoin Trader genauer ansehen, um zu sehen, ob es wirklich das tut, was es verspricht.

Was ist Bitcoin Trader?

Mit Bitcoin kann eine Menge Geld verdient werden. Dies haben viele Menschen vor Jahren erkannt, als der Abbau von Bitcoin noch ein neuartiges Konzept war. In kürzester Zeit benutzten die Leute ihre Computer, um scheinbar Tausende von Dollar aus der Luft zu ziehen.

Die Art und Weise, wie Bitcoin-Mining funktioniert, bedeutet jedoch, dass es mit der Zeit schwieriger wird. Je mehr Leute nach Bitcoin suchen, desto schwieriger wird es für den Algorithmus, Geld abzuheben. Und das bedeutet, dass dieses Schiff für viele Menschen gesegelt ist. Das heißt, die Chance, einfach durch Berechnungen auf einer Maschine Geld zu verdienen, ist vorbei.

Keine Angst! Es gibt immer noch eine Möglichkeit, mit Bitcoin Geld zu verdienen: durch Handel. Dies ist der neue „Bitcoin-Goldrausch“ und die Möglichkeiten hier sind genauso beeindruckend wie beim ersten Mal. Durch den Kauf und Verkauf von Bitcoin können Sie die enormen Schwankungen des Marktwerts nutzen, die alles übertreffen, was Sie von einer traditionellen, zentralisierten Währung erwarten. Die Quintessenz ist, dass Sie als Bitcoin-Händler töten können.

Wir haben aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt: Wir sollten diese Gelegenheit nicht verpassen. Bald wird jeder das Potenzial des Bitcoin-Handels erkannt haben, und die Gelegenheit, massives Geld zu verdienen, wird vergangen sein.

Das Problem? Viele Menschen haben keine Ahnung, wie sie mit dem Bitcoin-Handel beginnen sollen. Heck, viele Leute verstehen nicht, wie man reguläre Aktien und Aktien handelt – geschweige denn Währungen oder Kryptowährungen.

Dies macht einen Bot so potenziell nützlich. Bots verwenden Algorithmen, um Trades in Ihrem Namen zu platzieren und auszuführen. Sie eröffnen einfach ein Konto, investieren Geld und lassen die Plattform den Rest für Sie erledigen.

Mit anderen Worten, es ist so, als würde ein „erfahrener Händler“ Ihr Geld investieren, während Sie Ihrem Geschäft nachgehen. Der Unterschied besteht darin, dass Sie im Gegensatz zur Einstellung eines Experten rund um die Uhr uneingeschränkten Zugriff auf Bitcoin-Trader-Bots haben. Das bedeutet, dass Sie sehr einfach Änderungen vornehmen, mehr Geld investieren, Geld herausnehmen oder manuell handeln können (solange der Bot diese Option unterstützt).

Dies ist also Bitcoin Trader: ein Kryptowährungs-Handelsbot, der die Welt des Bitcoin-Handels für jeden, der sich engagieren möchte, möglicherweise entmystifizieren kann.

Die verbleibende Frage ist, ob dies etwas Gutes ist oder ob Sie weiterhin nach einem Bitcoin-Händler Ihrer Wahl suchen sollten!

Bitcoin Trader funktioniert!

Ist Bitcoin Trader Seriös?

Eine der größten Fragen bei der Verwendung einer solchen Plattform ist, ob sie vertrauenswürdig ist. Die unglückliche Tatsache ist, dass es dort, wo Geld zu verdienen ist, immer Betrug und Pläne geben wird, die versuchen, Geld zu verdienen. Es gibt viele sehr zwielichtige Operationen im Web und viele Trading-Bots, die Sie klug finden würden meiden. Dies ist etwas, bei dem Sie sehr vorsichtig sein sollten, wenn Sie bedenken, dass Sie über diese Plattformen viel Geld ausgeben werden.

Die gute Nachricht ist, dass Bitcoin Trader absolut „legitim“, legal und sicher ist. Das Unternehmen hat eine gute Erfolgsbilanz und das Programm wird von vielen Menschen verwendet, die Erfahrung in den Bereichen Handel und Kryptowährung haben.

Trotzdem sind nur wenige Informationen über das Unternehmen verfügbar, die nicht Eigentümer dieser Website sind, und es gibt keine Möglichkeit, die Richtigkeit seiner Angaben zu überprüfen. Die wichtigste Tatsache ist, dass der Kundensupport sehr gut ist und dass viele Leute dieses Tool ohne Probleme und mit sehr guten Aussagen verwenden.

Diese hervorragende Kundenbetreuung ist bei vielen dieser Tools das Wichtigste. Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt über die Benutzeroberfläche verwirrt sein sollten oder wenn Sie feststellen sollten, dass etwas schief geht, macht es den Unterschied, wenn Sie wissen, dass Sie mit jemandem in Kontakt treten können, der Ihnen helfen kann.

Wie funktioniert der Bitcoin Trader?

Bitcoin Trader handelt in Ihrem Namen mit einem komplexen Algorithmus. Dies geschieht über ein Website-Portal, auf dem Sie auch manuelle Trades durchführen können.

Der Algorithmus selbst betrachtet historische Aufzeichnungen, Diagramme, Muster, Extrapolationen, andere Trades und so viele Daten, wie er in die Hände bekommen kann. Auf diese Weise kann versucht werden, genaue Vorhersagen darüber zu treffen, in welche Richtung die gehandelte Kryptowährung geleitet wird. Wenn es steigt, wird es kaufen. Wenn es sinkt, wird es verkauft. Sie stellen die Parameter so ein, wie Sie sie möchten, und entscheiden dann, wie viel Geld Sie investieren und wie viel Leistung Sie dem Bot übergeben möchten.

Dies bedeutet, dass ein erfahrener Händler zum größten Teil Bitcoin Trader mitteilt, zu welchem Preis er kaufen und zu welchem Preis er verkaufen soll. Auf diese Weise führt der Bot einfach den Willen des Händlers auf eine Weise aus, die viel schneller, effizienter und „immer an“ ist, als dies möglicherweise von einer Person erreicht werden könnte.

Eine der nützlichsten Funktionen eines solchen Bitcoin-Trader-Bots ist, dass er dank seiner „immer angeschlossenen Natur“ sofort Trades tätigen kann. Im Wort des Kryptowährungshandels kann dies einen großen Unterschied machen: Die Zeit, die Sie benötigen, um Ihre Hand zu bewegen und die Maus über den Bildschirm zu ziehen, ist die Zeit, die Sie benötigen, um eine Gelegenheit zu verpassen.

Bitcoin Trader behauptet, dank seines leistungsstarken Algorithmus noch mehr Vorsprung zu erlangen. Bitcoin Trader gibt an, dass der Algorithmus in der Lage ist, 0,01 Sekunden schneller als der Markt zu arbeiten und in Mikrosekunden zu handeln. Auf dem Papier mag das großartig klingen, aber es ist wichtig zu bedenken, dass es keine Möglichkeit gibt, die Richtigkeit dieser Aussagen zu überprüfen. Daher können wir unsere Urteile nur auf die Ergebnisse stützen.

Wichtige Fragen zu Bitcoin Trader

Welche Broker gibt es?

Die gute Nachricht ist, dass Bitcoin Trader mit einer Vielzahl verschiedener Broker zusammenarbeitet und so den Hebelhandel mit Kryptowährung ermöglicht. Die Liste ist nicht über die Website verfügbar, aber Sie sollten in der Lage sein, mit allen wichtigen Optionen wie EuropeFX, UFX, 24Option usw. zu handeln.

Welche Kryptowährungen können Sie handeln?

Mit Bitcoin Trader können Sie mehr als nur Bitcoin handeln, was definitiv ein Gewinn für die Plattform ist. Die Auswahl ist jedoch etwas eingeschränkter als bei einigen Mitbewerbern und bietet nur Folgendes:

  • Bitcoin
  • Etherum
  • XRP
  • Litecoin

Sie haben jedoch die Möglichkeit, Paare in Krypto- und Fiat-Währungen wie XRP / EUR, BTC / USD, BTC / EUR usw. zu handeln.

Ist es auf dem Handy verfügbar?

Obwohl keine mobile App verfügbar ist, können Sie auf vielen mobilen Geräten über den Browser auf Bitcoin Trader zugreifen und es verwenden. Dies funktioniert genauso gut wie über einen Desktop-Browser. Die Website ist besonders gut gestaltet und intuitiv und funktioniert sehr gut, unabhängig davon, von welcher Plattform aus Sie darauf zugreifen.

Kann ich Vermögenswerte mit Hebelwirkung handeln?

Ja! Die Plattform ist in dieser Hinsicht sehr flexibel und ermöglicht Ihnen den Handel mit Hebeleffekten. Beachten Sie, dass dies sehr riskant ist und nicht für Anfänger empfohlen wird, die neu im Handel sind.

Kann ich Short- und Long-Positionen eröffnen?

Ja: Mit Bitcoin Trader sind sowohl Long- als auch Short-Positionen verfügbar. Es ist möglich, einen bestimmten Trade manuell auszuwählen, und der Bot kann ihn dann automatisch in Ihrem Namen ausführen.

Gibt es Kosten oder Gebühren?

Nein! Eine weitere großartige Sache an dieser Plattform ist, dass es keine Gebühren und keine Provisionsgebühren gibt. Die Registrierung ist ebenfalls kostenlos.

Wie kann ich Geld abheben?

Um Ihr Geld abzuheben, müssen Sie ein Abhebungsformular zusammen mit Ihrem Ausweis einreichen. Der Vorgang dauert zwar einige Minuten, ist jedoch sehr zuverlässig und effizient und Sie können direkt auf Ihr Konto abheben. Es ist auch möglich, tägliche Auszahlungen anzufordern.

So verwenden Sie Bitcoin Trader

Wenn Ihnen die Sounds von Bitcoin Trader gefallen und Sie es selbst ausprobieren möchten, finden Sie hier einige grundlegende Ratschläge.

Zunächst müssen Sie ein Konto eröffnen. Sie tun dies, indem Sie sich auf der Plattform registrieren. Dies ist sehr ähnlich und folgt einem ähnlichen Prozess wie die meisten Websites, mit denen Sie möglicherweise vertraut sind.

Als nächstes empfehlen wir Ihnen, das Demo-Konto auszuprobieren. Über Bitcoin Trader ist ein Demo-Konto verfügbar, mit dem Sie die Plattform testen und versuchen können, Trades abzuschließen. Dies ist eine großartige Funktion, nach der Sie auf Websites wie dieser suchen sollten, da Sie damit die Dienste testen können, ohne unbedingt viel Geld zu investieren.

Sobald Sie mit der Funktionsweise zufrieden sind und entschieden haben, dass Sie versuchen möchten, echt zu handeln, können Sie Ihr Konto aufladen. Dies ist ein relativ einfacher Vorgang, und die meisten wichtigen Zahlungsoptionen werden unterstützt. Um die Hauptfunktion für den automatischen Handel nutzen zu können, müssen Sie eine Einzahlung von 250 US-Dollar tätigen.

Sie können dann mit dem automatischen Handel beginnen! Dazu legen Sie zunächst Ihre Parameter fest (z. B. Stop-Loss, tägliche Gewinnmitnahme, Aktiva usw.).

Alternativ können Sie die manuellen Optionen verwenden / Handelsindikatoren basierend auf ihrer eigenen Strategie festlegen.

Tipps und Tricks

Wir empfehlen dringend, dass Sie bei der Verwendung von Robotern für Ihre Geschäfte zuerst Ihre Recherchen durchführen. Es gibt einige Dinge, die Sie beachten müssen, und dies ist nicht nur eine Frage der Einzahlung von Geldern und des Gehwegs!

Zunächst sollten Sie etwas über den Handel lernen. Während Bitcoin Trader dies für Anfänger einfacher macht, sollte dies nicht als Entschuldigung dafür angesehen werden, Ihre “Due Diligence” nicht durchzuführen. Je mehr Sie verstehen, desto mehr können Sie sicherstellen, dass alles nach Ihrem Plan verläuft.

Das Starten mit einem Demo-Konto sollte ebenfalls als ein Muss angesehen werden. Auf diese Weise können Sie sich mit den Tools vertraut machen, auch wenn Sie bereits mit Handel und Kryptowährung vertraut sind.

Fangen Sie klein an und investieren Sie nur das, was Sie sich leisten können, um zu verlieren. Dies ist eine entscheidende Regel für jede Art von Handel, und dies gilt auch hier.

Endgültiges Urteil: Ist Bitcoin Trader ein Betrug?

Bitcoin Trader ist ein leistungsstarker und effektiver automatisierter Handelsroboter. Die Plattform ist bei vielen Fachleuten beliebt und vertrauenswürdig, und die verfügbaren Tools und die Flexibilität sind erstklassig.

Es gibt ein paar kleinere Nachteile: Idealerweise würden wir uns mehr Währungen wünschen. Wir sind uns auch über einige Marketingansprüche des Unternehmens nicht sicher. Dies gilt jedoch für jede Plattform. Wenn Sie nach einer Option suchen, auf die Sie sich verlassen können, um in Ihrem Namen Geschäfte zu tätigen – und die den gesamten Kundensupport und einfache Abhebungen bietet, die eine gute Erfahrung darstellen -, dann ist Bitcoin Trader genau das Richtige eine gute Wahl. Und da Sie mit einem Demo-Konto spielen können (ohne Geld investieren zu müssen), gibt es wirklich nichts zu verlieren, wenn Sie nicht daran interessiert sind.

Um die Frage zu beantworten, die zu Beginn dieser Überprüfung gestellt wurde: Ja, Bitcoin Trader macht das, was es verspricht, und es macht es gut! Wir empfehlen, es auszuprobieren, wenn Sie am Handel mit Kryptowährung interessiert sind und nicht die Gelegenheit verpassen möchten, möglicherweise eine Menge Geld zu verdienen.

Fazit: außergewöhnliche Software für Anfänger und Profis.